Unser Wasser
ist perfekt.

Wir sorgen dafür,
dass es auch so
bei Ihnen ankommt.

Im Wasser
ist leben.

Wir sind Spezialist,
für gesundes Wasser.

ATC - Water Solutions

Ihr Partner für sauberes Trinkwasser!

Es scheint kein Zufall zu sein, dass sich ATC Water Solutions in einem Ort namens Ambach angesiedelt hat. Wasser war für uns schon immer ein faszinierendes Element. Wir haben das Glück, in einem von absolut sauberem Trinkwasser gesegneten Teil der Erde zu leben. ATC Water Solutions hat es sich zur Aufgabe gemacht, dass unser perfektes Wasser auch so bleibt.

Transport und Lagerung sind nicht immer so perfekt wie das Wasser selbst. Durch lange Transportwege verliert Ihr Wasser an Qualität. ATC Water Solutions findet mit Ihnen gemeinsam die optimale Lösung, Ihr Wasser so perfekt wie möglich zu halten und bei Bedarf auch chemisch und mikrobiologisch nach ihren Ansprüchen aufzubereiten. Mit uns haben sie die Möglichkeit die individuelle und für Sie bestmögliche Lösung zu erarbeiten.

Bei Bedarf oder auf Wunsch erfolgt dies in Kooperation mit dem TÜV Austria, sowie der Hygiene Health Care GmbH. ATC Water Solutions und deren Partner gewährleisten Ihnen die nötige Objektivität, Vertraulichkeit und Zuverlässigkeit für ihre Bedürfnisse.
TÜV Logo HHC Logo

Kontakt

Kontakt_ATC_Water_Solutions

Kurt Wilhelm
Ambach 41/1, 3124 Wölbling
+43 699 / 177 716 44
office@atc-water-solutions.at

Anwendungsgebiete

Wasser fuer die Bewaesserung

Perfektes Wasser für die
Bewässerung

Pflanzen bestehen bis zu 90% aus Wasser. Kulturpflanzen benötigen bis zu 700 Liter Wasser pro kg Ertrag.

Ohne Wasser oder in schlechter Verfügbarkeit ist ein wirtschaftlicher Ertrag unmöglich.

Wasser fuer die Tierhaltung

Perfektes Wasser für die
Tierhaltung

Nutztiere haben den höchsten Qualitätsanspruch an Wasser. Manche Nutztiere benötigen 6 Liter Wasser pro kg Futter. Tierwohl, Lebensmittel und Umwelt sind Gründe Wasser sparsam, hygienisch, sauber, effizient und nachhaltig einzusetzen.

Trinkwasser in Gebäuden

Perfektes Trinkwasser in
Gebäuden

Wasser ist verderblich! Dem Zufall überlassen, kann Trinkwasser in den eigenen 4 Wänden verkeimen, Korrosion provozieren oder die Installation durch Ablagerungen zerstören. Bei durchschnittlich 150 Meter Wasserleitung pro Einfamilienhaus bieten sich viele Gelegenheiten.